Immobilien Ratingen
Immobilien Ratingen
Exklusive Immobilien
Exklusive Immobilien

 

Haussanierung - Wir helfen Ihnen weiter

Eine kleine Auswahl der von uns oder unserem Architekten betreuten Objekten.
 

Vorher

Nachher

Nach Energieeinsparverordnung, EnEV 2014, müssen bei der Haussanierung u. a. folgende Vorgaben beachtet bzw. umgesetzt werden:
 

Nachrüstverpflichtungen, auch ohne geplante Sanierungsmaßnahmen; hierzu gehören die

  • Heizkessel, die vor dem 1.1.1985 eingebaut wurden, dürfen ab 2015 nicht mehr betrieben werden. Kessel, die nach dem 1.1.1985 eingebaut wurden, dürfen nach 30 Jahren nicht mehr betrieben werden. Ausgenommen sind Niedertemperatur- und Brennwertgeräte.
  • Dämmung der obersten Geschossdecke oder alternativ des ungedämmten bzw. unzureichend gedämmten Dachs - über beheizten Räumen. Hier gilt seit dem 1. Mai 2014 die neue Standardnorm DIN 4108-2, die einen U-Wert von 0,24 Watt/(m²K) vorschreibt.
  • Dämmung frei zugänglicher Rohrleitungen und Armaturen
  • Die Außerbetriebnahme elektrischer Nachtstromspeicherheizungen für bestimmte Gebäude
  • Verschlechterungsverbot: keine Sanierungsmaßnahme darf zu einer energetischen Verschlechterung führen.
  • Einhaltung der EnEV-Mindestanforderungen an den Bauteilwärmedurchgang bei der Haussanierung von Fassade, Dach, Fenster oder Decken, wenn mehr als 10 Prozent der Gesamtfläche des jeweiligen Bauteils betroffen sind
  • Einhaltung von Neubau-Standards bei Anbauten oder Ausbauten, welche die Gebäudenutzfläche um mehr als 15 m² vergrößern

Verpflichtend ist: Die Vorlage des Energieausweis beim Besichtigungstermin an potenzielle Mieter oder Käufer sowie die Aushändigung bei Vertragsabschluss als Kopie oder im Original.

 

Lassen Sie sich bei Ihrer Hausmodernisierung von Anfang an von einem neutralen Bausachverständigen, Architekten oder Energieberater unterstützen.

Gehen Sie insgesamt strukturiert vor:

  1. Ausgangssituation
  2. Bestandsanalyse
  3. Energiekonzept
  4. Finanzierungskonzept
  5. Fördermittelanträge
  6. Beauftragung und Umsetzung durch Handwerker
  7. Bauzeiten- und Bauablaufplanung, baubegleitende Qualitätssicherung
  8. Nachbereitung der Sanierung (z.B. Luftdichteitsmessung, Thermografie, Fortschreiben Energieausweis)

Mitglied im

Ring Deutscher Makler

Kontakt:

Röltgen Exclusiv Immobilien GmbH - Büro Düsseldorf
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
 

Fon: 0211-13866324
Fax: 0211-1386677

Röltgen Exclusiv Immobilien GmbH - Büro Ratingen
Kohlstr. 42
40883 Ratingen

 

Fon: 02102-873462
Fax: 02102-849743

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 10:00 - 15:00 Uhr

Besichtigungstermine nach Vereinbarung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Röltgen Exclusiv Immobilien GmbH | Immobilien Ratingen | Immobilien Düsseldorf | Datenschutz